top of page

FORSCHUNGSREISENDE

Vor einiger Zeit erhielten wir einen ziemlich großen, cool gestalteten Brief aus der Schweriner Albert-Schweitzer-Schule, in welchem die Schüler:innen der 11. Klasse Ihren Wunsch nach einem Projekt in der SdK äußerst freundlich verbalisierten. Diesen würden wir natürlich niemals ausschlagen. Nun also waren sie hier. Eine ganze Woche lang. Gemeinsam haben wir uns einem opulenten Filmprojekt hingegeben – Kameraaufnahmen, Effekttricksereien, Gesangaufnahmen im Tonstudio (u.a. mit Songs der Dreescher Band Schrammstein), Anfertigung von Wallpapern als Greenscreenersatz im Atelier. Am Ende der Projektwoche überraschten uns die Kids mit einem tollen Dankeschön, für das sie sogar auf ihr gemeinsames Nikolausevent verzichteten. Wir haben uns wirklich sehr darüber gefreut und in den vergangenen Tagen fleißig gewerkelt. Lale und Luke (FSJ-Kultur) fungierten nicht nur als Film-Erzähler:innen, sondern bearbeiteten auch die kompliziertesten der Filmspezialeffekte. Jetzt liegt der Film abholbereit vor. Ein wichtiger Film. Und sehr lehrreich. „DIE ENTDECKUNG INDIENS & AMERIKAS GLEICH NOCH DAZU“. Wer ihn schauen möchte, muss dazu freundlich in der Albert-Schweitzer-Schule nachfragen.

Comments


bottom of page