top of page

>UPDATE- BUNDESWEITER AKTIONSTAG ZUM INTERNATIONALEN JUGENDAUSTAUSCH -UPDATE<

Natürlich bleibt es dabei: Morgen besuchen junge Leute Abgeordnete in ganz Deutschland, um gemeinsam über die Zukunft und die Entwicklung der internationalen Jugendarbeit zu diskutieren. Aber nicht in Schwerin! Gemeinsam mit dem Schweriner AFS-Komitee haben wir ziemlich umfangreich eine tolle Veranstaltung vorbereitet, unsere Projekt-Jugendlichen eingeladen, Film- und Bildmaterial aufbereitet, Unterrichtsbefreiungen ausgereicht, Kurse verschoben, Informationsschreiben und mehrmals aktualisierte Anwesenheitslisten an das Bundesministerium geschickt. Als alles gut vorbereitet war, hat uns das Ministerium am Freitag abgesagt. Begründung kurz und bündig: personelle Veränderungen im Hause, Ministerin nicht mehr in Berlin.

Comentários

Não foi possível carregar comentários
Parece que houve um problema técnico. Tente reconectar ou atualizar a página.
bottom of page