top of page

SO VIELE GÄSTE

In dieser Woche besuchte uns das Leitungsteam der LKJ-MV, inklusive bilateralem Vorstellen, Blick in die Zukunft und Startschuss fürs Bundesfreiwilligenjahr 23/24. Wenig später begrüßten wir Gäste aus dem Sozialministerium M-V in der Einrichtung, mit denen wir demnächst ein kleines Joint Venture gemeinsam umsetzen werden. Für einen kurzen Augenblick weilte ebenfalls das bisher noch namenlose, lustige Maskottchen der Fubar-EM ’24 bei uns. Der drollige Problembär soll Appetit auf das große Fußballspektakel erzeugen. Die Kids bei uns haben sich über ihn gefreut, obwohl wir Sport selbst nicht viel abgewinnen können. Bedenkt nur, wie schlimm es ist, wenn man immerzu auf Kufen immer nur im Kreis herumrutschen muss und anschließend kaum noch richtig vom Zettel ablesen, geschweige denn halbwegs sprechen kann. Und? Ach ja, Kinder waren natürlich auch wieder da. Die ganze Woche lang. Gestern z.B. eine ziemlich große KITA-Gruppe. Sie und alle anderen vergnügten sich, ersten aktuell noch nicht in Gänze validierten Erkenntnissen zufolge, vorzüglich. Und alle Infos zu unserem diesjährigen Sommerferienprojekt schicken wir Anfang nächster Woche raus. Den Bären und mehr seht ihr u.a. auf Facebook.

Commenti


bottom of page