top of page

PROJEKTABSCHNITT 2

Die regelmäßigen Workshops im Vorfeld der Begegnungen sind wichtiger Bestandteil unseres Projektes. Und so begeben sich die Jugendlichen auf Spurensuche. Sie tauchen ein in die Geschichte, die Kultur, in das Leben im Partnerland. Was ist fremd, was vertraut? Werden wir uns verstehen? Verlieren wir in der Globalisierung oder nehmen wir aktiv teil an deren Gestaltung? Die deutschen Teilnehmerinnen und Teilnehmer starten im Juni in ihre Vorbereitungsveranstaltungen. In regelmäßigen Seminaren an den Wochenenden bereiten sie sich auf das Zusammentreffen mit ihren togoischen Altersgefährten vor.

Comments


bottom of page