top of page

NACHTAKTIV

Kulturnacht Schwerin. 18.00 Uhr geht’s los. Neben einer Ausstellungseröffnung dürfen unsere Gäste Workshops zum Comiczeichnen, zur Illustration und zur Arbeit mit einem Risographen erwarten. Darüber hinaus zeigen wir aktuelle Filmarbeiten aus den Kursen unserer jungen Leute und wir laden zum Gespräch mit dem syrischen Journalisten Hasan Ibrahem. Gegen 21.00 Uhr dann servieren wir einige Ausschnitte aus dem aktuellen Satire-Programm „Heimatschwatzkiste“. Apropos servieren: Getränke und ein kleiner Imbiss stehen zur Selbstbedienung bereit. Aufgrund einer momentan grassierenden Pandemie bestehen Einschränkungen. Unter anderem halten wir in den Workshops und Veranstaltungsräumen lediglich eine begrenzte Anzahl an Plätzen bereit, um der Berücksichtigung geltender Abstandsregeln Genüge zu tun. Wir bitten, die Hinweise unserer Mitarbeiter*innen am Veranstaltungstag diesbezüglich zu beachten. Um dem Superspreading vorzubeugen und Defizite in der Nachverfolgung Infizierter zu vermeiden, ist die Erfassung von Klarnamen, Anschrift und schnellem Kontakt über E-Mail/Telefon von allen Gästen erforderlich. Da während der Veranstaltung die vorgehaltenen Räume einer periodischen Stoßlüftung unterzogen werden, bitten wir unsere Gäste, auf die zu erwartenden Tagestemperaturen mit der Beiführung entsprechender Kleidung (Thermoaccesoires u.ä.) zu reagieren. Desinfektionsmittel zur kontaktlosen Keimreduktion stehen am Haupteingang und vor allen Veranstaltungsräumen bereit. Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenfrei.

Comments


bottom of page