top of page

JUBILÄUMSWOCHE MITTENDRIN

Vorgestern Jugendliche, gestern Senior*innen zu Besuch in der SdK. Es läuft gut. Trotz des hochsommerlichen Wetters ließen es sich rund 30 interessierte Damen und Herren aus Schwerin nicht nehmen, unsere gestrige Veranstaltung zu besuchen. Zurecht, denn mit einem kleinen aber außergewöhnlichen Konzert des Jazzgitarristen und Songwriters Serge Ananou startete der Nachmittag in der Schule der Künste. Serge stammt aus der Republik Benin und lebt in Paris. Dort hat er auch sein viel beachtetes Album ‚Bônou‘ produziert. Aus diesem stellte er gestern einige Titel vor. Musik, bestehend aus europäischen und amerikanischen Jazzeinflüssen, angereichert mit westafrikanischer Musik. Schweriner Kinder und Jugendliche kennen Serge bereits. Er hat in einigen unserer kulturellen Projekte und in Ferienveranstaltungen mit ihnen gearbeitet. Ohne Berührungsängste kam das Publikum seinem Wunsch nach, hin und wieder mitzusingen. Ein musikalischer Leckerbissen! Im Anschluss wechselte das Publikum vollends vom Zuschauermodus hin zur Betriebsart Mitmachen. Auf dem Programm standen theaterpädagogische Übungen und Spiele, die u.a. in der transkulturellen Bildungsarbeit Anwendung finden und von unserer Theaterpädagogin Kathrin Goosses vorgestellt und angeleitet wurden. Ausnahmslos alle Gäste wirkten engagiert mit und nahmen am Ende eine Vielzahl neuer Eindrücke, Erfahrungen und reichlich Wissenswertes mit nach Hause.

Comments

Couldn’t Load Comments
It looks like there was a technical problem. Try reconnecting or refreshing the page.
bottom of page