top of page

FSJ-BILDUNGSTAG 20/21

Gestern nahmen FSJler*innen des aktuellen, kurz vor dem Laufzeitende stehenden Jahrgangs die Gelegenheit wahr, einen fruchtigen Bildungstag in der Schweriner Schule der Künste zu absolvieren. Auch unsere beiden Freiwilligen beteiligten sich selbstlos. Dabei fiel auf, dass sie allesamt nicht nur in M-V leben, ihre Einsatzstellen vielmehr sogar in unmittelbarer Nähe siedeln. Angst? Heimattreue? Scheibe oder Kugel? Die noch immer offene Frage zur Existenz extraterrestrischen Lebens? Infolge knapp bemessener Zeit konnten wir uns darüber nicht wirklich austauschen. Ein ausschweifend breitrahmiges Filmprojekt indes bot den jungen Endemit*innen einen Rahmen, vor der Kamera darzustellen, zum Singspielen und überhaupt, ausgelassen zu kreativieren. Herauskommen wird nunmehr das filmische Resümee eines spannenden Freiwilligenjahres in der Kultur. Zum abschließenden Abschlussfototermin lächelten alle geschafft aber glücklich in die gut positionierte Stehbildkamera.

Comments


bottom of page