top of page

FRIDAY(s) FOR CULTURE(s)

Den letzten Ferienprojekttag alleine feiern? Nö! Unser diesjähriges Angebot war eingebettet in ein vielfältiges Ferienprogramm des Trägerverbundes WeLAN, dessen Mitgliedseinrichtungen über sechs Wochen hinweg pausenlos abwechslungsreiche Angebote für alle Schweriner Ferienkinder organisierten. Und zur gestrigen Abschlussveranstaltung am Freitag trafen sich in der Schule der Künste Mitarbeiter*innen der beteiligten Jugendeinrichtungen, Jugendamt, Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Stadtteilen, Gäste von den Schweriner Maltesern, aus Politik und Gesellschaft, Eltern und Freunde zum gemeinsamen Sommer-Resümee. Als Vorspeise reichten unsere beiden Theatergruppen ein kleines Bühnenprogramm sowie ihren in den zwei Wochen entstandenen Projektkurzfilm. Anschließend Hauptgang mit interessanten Gesprächen, Kuchen, Infos über die WeLAN-Ferienaktionen, Kuchen, offenen Projekträumen, Kuchen, Getränken, Kuchen, Ausstellung gucken und Kindern in allen mög- wie unmöglichen Ecken samt Kuchen in der Hand…

Wir bedanken uns für den Sommer-Support beim Trägerverbund WeLAN, bei den Schweriner Maltesern, beim Westclub One, bei interessierten Eltern, allen beteiligten Kindern und auch bei uns recht herzlich.

Da wir auch künftig weiter genau das was wir am liebsten tun, tun, gibt es nach einer intensiven Vorbereitungswoche (ab 2. Schulwoche) also wieder attraktive kulturelle Bildungsangebote für alle unter 20. Gleich- wie regelmäßig und nicht nur freitags.

Comments


bottom of page