top of page

FERIENAUSKLANG MORGEN

Mit weit mehr als tausend Ferienteilnehmer*innen in kommunalen Brauchtumsstätten, wie es die Zeitung heute berichtet, können wir natürlich nicht mithalten. Aber 30 Kids vierzehn Tage lang im SdK-Ferienangebot fanden wir schon ganz schön stattlich. Aktuell, also am vorletzten Projekttag, griff sogar noch eine Hortgruppe der Schweriner Waldorfschule ins Geschehen ein. Natürlich ging nicht immer alles und an jedem Tag glatt. Manche Workshop-Runde, insbesondere am Nachmittag, verlangte den kleinen Leuten wohl einiges ab. Hier und da war es im englisch-russisch-deutsch-arabischen Sprachengewirr auch nicht immer leicht, den Überblick zu behalten. Indes geraten selbst die kleinen künstlerischen Abschlussergebnisse in den Hintergrund. Denn Hauptsache ist, wir alle haben uns in diesen intensiven Wochen ausgehalten, haben uns kennengelernt, viel voneinander gehört, Erfahrungen gesammelt und laufen künftig (hoffentlich) nicht wortlos aneinander vorbei, sollten wir uns mal irgendwo in der Stadt begegnen. ABER! Wir lassen es uns natürlich nicht nehmen, allen Interessierten am Abschlusstag zu zeigen, womit wir uns hier in der SdK während zweier Ferienwochen beschäftigt haben. Deshalb unbedingt vormerken:

ABSCHLUSSPRÄSENTATION MORGEN, AM FREITAG UM 13.00 UHR in der Schweriner Schule der Künste, mit Beiträgen der Theatergruppen, spektakulären Arbeiten aus dem Atelier, einem Projektfilm und gemütlichem Miteinander-Ausklang.

Comments


bottom of page