top of page

DEZEMBERTAG 2 IN DER PROJEKTWOCHE

Heute besuchten uns Schweriner Grundschülerinnen und Grundschüler der dritten Klasse. Gemeinsam wollten wir herausfinden, wie kreativ die kleinen Leute werden können, so man sie denn lässt. Was dabei herauskam? Unglaubliches. Wir haben Theater gespielt, im Tonstudio ein waldreiches Hörspiel auf die Festplatten gezaubert und im Atelier spektakuläre Masken gebaut. Ein viertes Team übernahm die Dokumentation des Projekttages mit Mikrofon und Kamera. Film, Hörspiel und Bilder ‚flattern‘ offline natürlich noch vor Weihnachten in die Grundschule im Weststädtle.

Comments


bottom of page