monatliches Archiv fürOktober2016

SAMSTAGSPROBEN & ITALIENISCHES PUPPENTHEATER

SAMSTAGSPROBEN & ITALIENISCHES PUPPENTHEATER

Am gestrigen Vormittag fanden die Proben zu unserer Präsentation ihren Abschluss. Am Nachmittag dann die Ankleide in dem schier unerschöpflichen Fundus der L’Aria. Kostüme über Kostüme und eines schöner, lustiger, professioneller als das andere. Heute 16.00 Uhr steigt unser Event. Die Plakate wurden in sämtlichen…

weiterlesen →

PROBEN & MISCELLANEOUS

PROBEN & MISCELLANEOUS

Obwohl eine Menge toller Begleitaktionen die Probenzeit gehörig dezimierten, so fanden doch gestern (Freitag) schon die ersten Durchlaufproben für das Spektakel am Sonntag statt. Parallel zu unserem Projekt treffen sich im Theater der L’Aria gerade französische und italienische Puppenspielerinnen und Puppenbauer im von Moreno Pigoni…

weiterlesen →

MEHR GEHT NICHT

MEHR GEHT NICHT

Den Donnerstag hier ausführlich zu beschreiben, wird nicht möglich sein. Der hatte es nämlich in sich. Das Team der L’Aria wartete mit einem Pausenlos-Kontrastprogramm auf, wie es wohl keiner der Projektteilnehmer erwartet hätte. Nach den Proben am Vormittag fand die Mittagspause wiederum in der AUBERGE…

weiterlesen →

THEATER MIETZ ZIRKUS

THEATER MIETZ ZIRKUS

Unser Mittwoch war ein Workshop-Tag. Loïc und Leandro arbeiteten mit den Jugendlichen an den Theater- und Artistikszenen, die Filmcrew zeichnete letzte Einstellungen auf und die Herstellung von Bühnenbild und Requisiten mit Heidi läuft auf vollen Touren. Mittags schloss sich ein wunderbares Catering in der AUBERGE…

weiterlesen →

L’Île-Rousse

L’Île-Rousse

Am frühen Morgen ruft im Wald der Kuckuck herum. Sehr ungewöhnlich ist das für norddeutsche Ohren an einem Spätoktobertag. Von den Bergen herunter klingt das kultivierte Läuten der diszipliniert Glocken schüttelnden Hangkühe. Würden die Einheimischen jetzt noch bayrisch sprechen, wäre die Illusion perfekt. Aber nein!…

weiterlesen →

MONTAGS IN KORSIKA

MONTAGS IN KORSIKA

Sonne weckt alle am Morgen. Frühstück, artistische Übungen, Brainstorming zur Show, auch zum Film-Intro und irgendwer bemerkte in diesem Zusammenhang, dass am Wochenende schon Halloween ist. Kaum vorstellbar bei sonnigem Wetter und Temperaturen jenseits der 25 Grad. Dann vom Nachmittag bis zum frühen Abend Zusammenarbeit…

weiterlesen →

A STAZZONA

A STAZZONA

Der erste vollständige Projekttag unserer Jugendbegegnung begann gestern (Sonntag) etwa zwei Kilometer von unserer Unterkunft in Olmi Cappella entfernt. Mitten in der korsischen Berglandschaft, vollkommen frei stehend, befindet sich auf einem von mit essbaren Kastanien behängten Esskastanienbäumen umsäumten Plateau ein riesengroßes Kulturhaus. In und an…

weiterlesen →

ANGEKOMMEN

ANGEKOMMEN

Nicht einmal fünf Minuten bevor unser Gate schloss, erreichten wir dann auch schon den Hamburg Airport. Dreieinhalb Stunden Busfahrtstau – Puh, das war knapp. Aufgrund einer entsprechenden technischen Ausstattung konnte unser Fliegzeug in Hamburg abheben, hielt sich dann sogar für einige Augenblicke in der Luft,…

weiterlesen →

VORFREUDE STEIGT

VORFREUDE STEIGT

Der Herbst schubst dicken Nebel durch Mecklenburg und wohl auf der Suche nach einem Rest Sommer befinden sich die Temperaturen ständig im Keller. Nun reicht es langsam mit der Warterei! Am Samstag endlich begibt sich das Schule der Künste Team gemeinsam mit Schweriner Kindern und…

weiterlesen →

ANNA IST NICHT GEFÄHRLICH

ANNA IST NICHT GEFÄHRLICH

Gestandenen Schauspielern noch etwas beizubringen versuchen? Wohl kaum möglich. Berühmte Schauspieler trainieren? Völlig ausgeschlossen. Unser Spiel_Film!-Team arbeitet seit Jahren professionell am Set zusammen. Gemeinsam haben die Darstellerinnen und Darsteller Pressekonferenz um Pressekonferenz absolviert. Woche für Woche flüchteten sie gekonnt vor ihren Groupies. Gefährliche Stants, Seinzfiktschnfilme,…

weiterlesen →

Seite 1 von 2 1 2